Hamburg News / Handel & Finanzen: Der Hamburger Innenstadtbereich ist. u.a. durch vielfältigtste Shoppingmöglichkeiten geprägt. Zudem haben sich z.Bsp. auch Banken, Handelsunternehmen und die Hamburger Börse in dem Kernbereich der Stadt angesiedelt.
Fintech Week - © Kathrine Uldbæk Nielsen/Fintech Week Hamburg

Fintech Week: Fintechs und die Digitalisierung des Finanzwesens

Das größte deutsche Branchen-Event bringt in Hamburg innovative Finanz-Startups und die etablierte Finanzwelt zusammen

Die in der Elbmetropole beheimatete Fintech Week 2018 startet am 15. Oktober unter dem Motto „Eine Woche. Eine Stadt. Das Beste zur Zukunft der Finanzen.“ Im Fokus werden die Themen Fintechs und die Digitalisierung des Finanzwesens stehen. Ein bunter Mix an Veranstaltungen – vom Netzwerk-Frühstück über klassische Konferenz bis zum Barcamp – bietet Gründern, Entwicklern, Fintech-Startups, aber auch Innovationsmanagern, Kommunikationsprofis und dem Bankvorstand ein Forum für Austausch und potenzielle Kooperationen. Im Rahmen dessen findet erstmalig die Fachkonferenz FinForward statt, die sich digitalen Zukunftsthemen widmen wird. Zudem wird die neue Fintech Agency Hamburg vorgestellt.

Machine Learning, Tech Giants und Daten

Die eintägige Konferenz FinForward findet am 18. Oktober im betahaus Hamburg statt und richtet sich Unternehmens- sowie branchenübergreifend an Innovationsmanager in Banken und Entscheidungsträger in Fintechs. Ob das Potenzial selbstlernender Algorithmen oder die Gefahr durch die Tech-Riesen Google, Amazon & Co. – in acht Themenblöcken kommen etablierte Player, Finanz-Startups und Cross-Industry-Speaker zu Wort. Darunter beispielsweise Miriam Wohlfarth, Geschäftsführerin und Gründerin von RatePay, das laut Gründerszene als eines der erfolgreichsten deutschen Fintechs gilt und Hartmut Giesen, Business Development Manager bei der Hamburger Sutor Bank. Bei der dritten Auflage des Fintech-Events tritt erneut die Hamburger FemFinTech-Community Fintech Ladies als einer der Event-Hosts auf. So berichten fünf Gründerinnen bei den Fintech Stories von ihrem Karriereweg in die Branche.

Launch der Fintech Agency Hamburg

Darüber hinaus werden zudem Dr. Reiner Brüggestrat, stellvertretender Vorsitzender des Finanzplatz Hamburg e.V. sowie Vorstandssprecher der Hamburger Volksbank, und Dr. Rolf Strittmatter, Vorsitzender der Geschäftsführung der Hamburg Marketing GmbH und Geschäftsführer der Hamburg Invest, die Pläne für eine Ansiedlungsagentur vorstellen, die internationalen Fintechs beim Einstieg in den deutschen und insbesondere in den Hamburger Markt helfen will. Die Fintech Agency Hamburg wird am 16. Oktober im betahaus Hamburg gelauncht.

Die Fintech Week (15.-20. Oktober 2018) wird vom Branchenmedium finletter, einem unabhängigen Fintech-Newsletter, und dem Co-Working-Space betahaus Hamburg ausgerichtet. Die Organisation der FinForward übernimmt das Team der Fintech Week, während die weiteren Inhalte der Fintech Week von externen Programmgestaltern kommen. Es werden rund 1.500 Besucher erwartet.
sb

Quelle und weitere Informationen:
www.fintechweek.de
www.hamburg.betahaus.de
www.finanzplatz-hamburg.com
www.finletter.de

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.