CCH Hamburg - © www.mediaserver.hamburg.de/F.Scymanska
REISEN HAMBURG: Die schönsten Urlaubsangebote in Deutschland entdecken - © Hamburg Messe/ Stephan Wallocha

REISEN HAMBURG 2018: Urlaub am liebsten im eigenen Land

Die Deutschen wählen besonders bei Kurzreisen gern Ziele in Heimatnähe. Die Messe zeigt Trends wie die Lust auf Natur und Regionalität

Der Tourismus in Deutschland boomt. Die Übernachtungszahlen liegen zum achten Mal in Folge auf Rekordkurs und sind im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um drei Prozent gestiegen (Stand: Oktober 2017). Bis Jahresende wurden erstmals mehr als 450 Millionen Übernachtungen (2016: 447 Millionen) erwartet. Ein Grund dafür: Die ungebrochen starke Nachfrage aus dem Inland. Für die Deutschen ist und bleibt das eigene Land das beliebteste Urlaubsziel, so die Veranstalter der REISEN HAMBURG, die vom 7. bis 11. Februar auf dem Gelände der Hamburg Messe stattfindet. Die Besucher können auf Deutschlandtour gehen – von den Küsten der Nord- und der Ostsee bis zu den Alpen und sich das passende Angebot zusammenstellen.

Trend zur Natur

„Wir beobachten einen anhaltend starken Trend hin zu Natur und Regionalität“, erklärt Claudia Gilles, Hauptgeschäftsführerin Deutscher Tourismusverband (DTV) im Vorfeld der REISEN HAMBURG. „Ob zu Fuß, mit dem Fahrrad, E-Bike oder Kanu – viele Urlauber wollen die schönste Zeit des Jahres entspannt an der frischen Luft verbringen und dem Alltagsstress entkommen.“ Dabei kann das Ziel gerade bei Kurzreisen ruhig in der Nähe der Heimat liegen. „Für die kleinen Fluchten braucht es keine langen Anreisen. Das darf gern auch die Stadt nebenan sein“, beschreibt Gilles. Städtereisen sind weiter angesagt, was laut Gilles daran liegt, dass Städte eine attraktive Mischung aus Kultur, touristischen Sehenswürdigkeiten, Shopping und Erholung böten. Zu den deutschen Metropolen, die vom Tourismus besonders profitieren, gehört Hamburg. Allen voran die Elbphilharmonie, die Anfang 2017 eröffnet wurde, ist ein großer Anziehungspunkt für in- und ausländische Gäste.

Auch unbekannte Seiten Hamburgs entdecken

Neben der “Elphi” präsentiert die Hansestadt in diesem Jahr aber auch wieder Musicals wie das neue Stück „Mary Poppins“, Events wie den Hafengeburtstag vom 10. bis 13. Mai und Sportveranstaltungen wie den Iron Man am 29. Juli. Auf der REISEN HAMBURG informiert Hamburg Tourismus die Besucher nicht nur über die Sehenswürdigkeiten und beliebten Attraktionen, sondern auch über unbekanntere Seiten der Hansestadt wie die Wasserkunst-Elbinsel Kaltehofe oder Besichtigungstouren per Bus oder zu Fuß und mit Fähre durch den Containerhafen.
bkr/kk

Quelle und weitere Informationen:
www.hamburg-messe.de/presse

Weitere Artikel

  • Es gibt keine älteren Artikel in dieser Kategorie.
  • Es gibt keine neueren Artikel in dieser Kategorie.